Anwendungstechnik

In unserem Technikum betreiben wir eine eigene Grundlagenentwicklung, in der sämtliche Materialien und nachgelagerten Verarbeitungsprozesse unserer Produkte - insbesondere für die Faserverbundtechnologie - nachhaltig erforscht werden. Unsere Kunden profitieren von der Möglichkeit, mit geringerem Aufwand gemeinsame Entwicklungsaktivitäten bei uns durch- zuführen, eine umfassende Projektunterstützung in Anspruch nehmen zu können und von den vielseitigen Serviceleistungen Gebrauch zu machen.

Beispiele:

  • Materialvorauswahl für das Projektziel durch Datenbankrecherche bzw. Konstruktionsrichtlinienanwendung und Versuche im eigenen Anwendungstechnikum oder beim Kunden.
  • Technischer Support bei der Verarbeitung unserer Halbzeuge durch die Ermittlung zielführender Prozessparameter sowie die Begleitung von Versuchsreihen beim Kunden.
  • Hilfestellung bei der Auslegung von Werkzeugen und Anlagentechnik.
  • Herstellung von Bauteilen mit eigenen Technikumswerkzeugen sowie Kundenwerkzeugen möglich. Auf unserer Höfer-Laborpresse beispielsweise, können sämtliche Versuche durchgeführt werden, da diese hochflexibel eingesetzt werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Language  DE|EN|FR|SK|CZ